FAQ Artikel

Installation der Demoversion auf einem Netzwerkserver

Falls Sie iKFZ Plus auf einem Netzwerklaufwerk installieren, führen Sie die Installation bitte von einer Arbeitsstation und nicht direkt auf dem Server aus.

Wird iKFZ auf weiteren Arbeitsstationen verwendet, erstellen Sie dort bitte eine Verknüpfung auf die Datei iKFZ.exe.

Wichtig: Geben Sie den Benutzern des Programms die entsprechenden Zugriffsrechte. Notwendig sind mindestens "lesen, ausführen", "ändern" und "schreiben" im Ordner "iKFZPlus" sowie allen Unterverzeichnissen. iKFZ Plus hat keine eigene Benutzerverwaltung. Bitte sorgen Sie mit der Windows-Rechtevergabe dafür, dass nur berechtigte Benutzer auf das Verzeichnis zugreifen können.

Führen Sie bitte zukünftige Updates des Programms ebenfalls nur von einer Arbeitsstation aus. 

© 2022 TAK Akademie Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe
E-Mail: info@ikfz-plus.de
DIN EN ISO 9001 zertifiziert